Suche
  • Roland Froese

Halbzeit - NLS 4

Am Wochenende ist NLS4 über die Bühne gegangen. Nach einer nassen Qualifikation sind wir von P7 aus ins Rennen gestartet. Nach der ersten Runde des Rennens konnte ich das Fahrzeug schon auf P3 vorfahren und die Spitze des Feldes jagen.


Die folgenden Runden waren dann mit einigen Positionswechseln hart umkämpft. Auf P3 liegend übergab ich das Fahrzeug dann an meine Kollegen. Leider konnten wir im Anschluss P3 nicht mehr halten und landeten am Ende des Rennens wieder auf P7. Durch eine Zeitstrafe wegen eines Frühstarts wurden wir letztlich auf P8 gewertet.


Trotz des nicht erwünschten Ergebnisses konnten wir wieder viel dazu lernen und einiges ausprobieren.

Daher freue ich mich umso mehr auf das 6h-Rennen!

Bis dann, euer Roland!





41 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen